Im Südwesten der Karibikinsel Kuba liegt die Region Vuelta Abajo, und hier kommt er her, der Tabak für eine der beliebtesten Zigarren der Welt, der Montecristo Zigarre.
Alonso Menéndez, ein reicher Spanier und Pepe García gründeten 1935 die Marke Montecristo und setzten von Beginn an auf höchste Qualität und ausgesuchteste Tabake. Der Name Montecristo beruht dabei auf dem bekannten Roman von Alexandre Dumas, dieser wurde den Torcedores während ihrer Arbeit vorgelesen und war in der damaligen Zeit äusserst populär. Konsequent setzten Menéndez und García auf Qualität und so konnten sich die Montecristo Zigarren schnell grösster Beliebtheit erfreuen und die Verkaufszahlen sollten weiter steigen. Als Alfred Henry Dunhill dann Montecristo Zigarren als Marke auch in New York etablierte, war der Durchbruch geschafft. Der Erfolg ist dabei ungebrochen bis in die heutige Zeit und selbst die Revolution in Kuba konnte dem Siegeszug der Montecristo Zigarren nichts mehr anhaben, auch wenn die Väter des Ruhmes längst Kuba verlassen haben.

Geschmack und Formate der Montecristo Zigarren

Der besondere Geschmack dieser einzigartigen Zigarre beruht dabei insbesondere auf den verwendeten Ligero-Blättern, das sind die Tabakblätter, die an der Spitze der Tabakpflanze wachsen und der Sonne somit am stärksten ausgesetzt sind. Bei einer Montecristo Zigarre werden dabei nur Ligero-Blätter verwendet, die zuvor in einer speziellen Sorte von Zedernholz aufbewahrt wurden, dort reiften und der Montecristo Zigarre so einen ganz eigenen Geschmack garantieren, da diese Blätter das Herz, die Einlage einer Montecristo Zigarre bilden. Ligero bedeutet in der deutschen Übersetzung leicht und leicht sind sie in der Tat, aber auch würzig. Wobei das Eine das Andere nicht ausschliessen muss, werden doch durch eine raffinierte Leichtigkeit, Nuancen in der Würze des Geschmacks eher verstärkt.

Zum Online Shop


Dass der Geschmack dabei nicht nur durch die verwendeten Tabake für Einlage, Umblatt und Deckblätter, sondern in massgeblichen Umfang auch durch die Techniken beim Rollen der Zigarre bestimmt wird, hat sich bei den Kennern guter Zigarren längst herumgesprochen und ist auch den Machern der Montecristo Zigarren noch nie ein Geheimnis gewesen. So werden die Einlagen der Montecristo Zigarren – Montecristo Zigarren sind im Übrigen alles sogenannte Longfiller, also aus ganzen Blättern gerollte Zigarren – noch heute in einer ganz eigenen Art und Weise geformt die der wohl beste Zigarrenmacher Kubas, José Manuel Gonzales, mitentwickelt hat.
Jedes der verschiedenen Formate der Montecristo Zigarren ist handgerollt also „totalmente a mano, tripa larga“ wie der Kubaner sagt. Sie bestechen durch einen ausgeprägten vollmundigen Geschmack und ein typisches elegantes Aroma nach Hölzern, Erde, Zimt, Leder und Pfeffer. Der Gesamtauftritt indes ist schon fast einzigartig. Es stimmt alles. Mit einem geschmacklich eher beerig und schokoladigen Kaltzug entfaltet die Montecristo Zigarre nach Anfeuerung eine explosionsartige Aromaentfaltung und ist aufgrund ihres hervorragenden Abbrandverhaltens ein idealer Begleiter für so manche sinnliche Stunde mit einem erlesenen Rotwein oder einem sanften Brandy.

Fazit

Die Montecristo Zigarren, sind zweifellos eines der besten Produkte, die Kuba zu bieten hat, und sind völlig zu Recht seit Jahrzehnten die Nummer 1 unter den Habanos. Qualität, Verarbeitung und ein Hauch an Exklusivität rechtfertigen einen relativ hohen Preis in jedem Fall. Die Montecristo Zigarre ist bei erfahren Rauchern eine Institution, bei Einsteigern beliebt und auch bei Gelegenheitsrauchern nachgefragt und so sollte eine oder mehrere Montecristo Zigarren in keinem professionellen Humidor fehlen. Eine vollständige Auswahl der verschiedenen Formate von Montecristo Zigarren findet der Genussmensch unter havanasmokersclub.ch, wobei ausschliesslich perfekt gelagerte und gereifte Zigarren geliefert werden.

Jetzt jemandem eine Freude machen und einen Gutschein schenken:


Havana Geschenk-Gutschein
Schenken Sie Ihren Freunden oder Verwandten einen Geschenk-Gutschein

Weitere Artikel: