Zigarren NicaraguaLa Antiguedad

La Antiguedad (Der Antike) ist das zweite Projekt der Garcias nach dem Mega-Erfolg von Flor de las Antillas, in dem sie noch einmal die Authentizität und den historischen Wert der ursprünglichen kubanischen Tabakskunst unter Beweis stellen.

Die beiden Master Blender Jose «Pepin»
Garcia und sein Sohn Jaime Garcia schufen mit dem weltweit besten kubanischen Saatgut, in Nicaragua angebaut,  eine Super-Premium-Zigarre. Diese zusätzliche Linie im My Father Cigars-Portfolio zeigt einmal mehr das Bemühen der Garcias um das Erbe und den Respekt vor der Tradition kubanischer Zigarren.

Der Tabak für La Antiguedad wird in Nicaragua auf den Farmen von San Rafael, Las Quebradas und San Jose in Eigenregie angebaut.
Diese Tabake durchlaufen eine strenge und rigorose Auswahl und eine Reifung von nicht weniger als drei und ein halbes Jahr, um eine aussergewöhnliche Qualität zu garantieren. So entstehen kraftvolle Zigarren, die komplexe und dennoch ausgewogene Aromen bieten.


Mit 96 von 100 Punkten wurden diese herrlichen Zigarren von der Zeitschrift Cigar Afficionado 2012 zur besten Zigarre des Jahres gekürt.