Ecuador

Die dynamische neue Mischung der Camacho Ecuador umfasst ein Habano-Deckblatt aus Ecuador, ein erdiges brasilianisches Mata Fina-Umblatt, zwei kräftige Tabaksorten aus Honduras sowie ein pelo de Oro Ligero aus der Dom. Rep. für die Einlage. Dies ergibt ein Rauchgenuss von mittlerer bis starker Intensität mit blumig frischer Zitrusnote und ein Spektrum an komplexen Geschmacksrichtungen, die es zu entdecken gilt. Immerhin erteilt der Cigar Aficionado dieser Vollgas-Zigarre aus den Anden 90 Punkte.