Zigarren HondurasAlec BradleyMundial

Für die Alec Bradley Mundial nahmen sich Alan Rubin und Alec Bradley viel Zeit, obwohl die Idee zu dieser Zigarre doch schon längere Zeit bestand. Das Ergebnis kann sich aber nun sehen lassen: eine schön ausbalancierte mittelkräftige Zigarre mit dem schon mehrfach prämierten Deckblatt, dass sich schon bei anderen Linien von Alec Bradley hervortat.

Komplex und cremig mit einer feinen pfeffrigen Note von Erde und Gewürzen stellt die Mundial unter Beweis, dass gute Dinge eben auch ihre Zeit zur Entwicklung brauchen. Da sprechen die 92 Punkte im Cigar Insider (April 2014) aber eine deutliche Sprache.