Zigarren HondurasAlec BradleyFine and Rare

Die Alec Bradley Cigar Company bringt jedes Jahr eine neue Ausgabe der «Fine and Rare» in einem neuen Format auf den Markt. Diese Zigarren werden aus einem Blend von zehn verschiedenen Tabake hergestellt. Davon finden sich acht im Füller (Honduras und Nicaragua), und zwei weitere (Honduras) für das Umblatt und das Deckblatt.

Auf der Banderole erkennt man die Nummer des Blends, die Unterschrift des Torcedors, des Inhabers Alan Rubin und vom Masterblender Ralph Montero. Die jährlich limitierten Auflagen liegen jeweils bei nur 2'000 Kistchen.

Die Kistenverpackung ist sehr aufwändig, was auch die Klasse der Zigarren klar unterstreicht. Komplexe, ausgewogene Zigarren wie die Fine and Rare trifft man eben nicht alle Tage an.