Zino Classic

Die Linie «Zino Classic» wurde im Jar 2006 eingeführt und ersetzt die traditionsreiche Linie «Mouton Cadet», welche bisher in Honduras produziert wurde. Obwohl die Zino Classic heute in der Dominikanischen Republik hergestellt wird, besteht die raffinierte Mischung dieser Zigarren immer noch zumeist aus feinstem Honduras-Jamastran Tabak, welcher der Serie ein erdiges Aroma verleiht. Dazu wird ein Piloto Ligero Tabak aus der dominikanischen Republik beigefügt, der den Zigarren eine zusätzliche Würze verleiht, ohne dass der typische Honduras-Geschmack verloren geht.

Das ergibt sehr aromatische, reiche und ausgewogene Zigarren mit komplexen, leicht süssen Aromen. Für Zigarrenliebhaber als auch für Einsteiger ist diese Linie besonders attraktiv, wenn man aromareiche Zigarren ohne die Kraft von kubanischen rauchen möchte.