Zigarren CubaSan Cristóbal de La Habana

Am 16. November 1999, also genau zum 480. Geburtstag seit Gründung der Stadt La Habana, fand die Präsentation der Marke San Cristóbal de La Habana statt. Produziert wird sie in der grössten kubanischen Fabrik, der «La Corona».

Das Sortiment umfasste zu Beginn vier Formate, wobei zwei eigens neu geschaffen worden sind. Im fünften Jubiläumsjahr kamen nochmals drei weitere Formate hinzu, welche nach Strassen der kubanischen Hauptstadt benannt sind. Die San Cristóbales besitzen eine mittlere Stärke mit schönem Aroma und sind durchwegs sehr angenehm zu rauchen.