Quintero

Quintero y Hno ist eine bereits fast 100jährige Zigarrenmarke, die schon etliche Wandlungen durchgemacht hat. Ursprünglich in Cienfuego beheimatet, wurde sie nach der kubanischen Revolution verstaatlicht und nach Havanna verlegt. In diesen frühen 90er Jahren wurde der grösste Teil des Sortiments auf maschinelle Produktion verlegt. Zum Glück werden die heutigen Zigarren dieser Marke wieder in Handarbeit hergestellt, was sie zu typischen, eher kräftigen Zigarrren zu einem aussergewöhnlichen Preis-/Leistungsverhältnis machen.