Havana Smokers Club GmbH
Schnellsuche
Social Bookmarking

Zigarren Costa Rica » Vegas de Santiago » Don Luis


Die neuste Linie «Secretos del Maestro –  Don Luis» ist dem kubanischen Grossmeister Luis Santana gewidmet, der während 25 Jahren bei H. Upmann auf Kuba tätig war, bevor er aus seinem sozialistischem Heimatland ausreisen konnte.

Danach arbeitete er dank seinen profunden Sachkenntnissen viele Jahre als Berater in der Zigarren-Industrie in Mittelamerika, der Dominikanischen Republik und den Vereinigten Staaten. Anschliessend gelangte er zu der Fabrik Vegas de Santiago in Costa Rica, wo er während sechs Jahren bis kurz vor seinem Tod an der Vervollkommnung der bestehenden Zigarren-Linie und der Neuschaffung der Marke Chaman zuständig war.

Die Linie «Secretos del Maestro –  Don Luis» darf mit Sicherheit als der Höhepunkt des bisherigen Schaffens von Vegas de Santiago bezeichnet werden. «Beste Rohstoffe gepaart mit bestem Handwerk ergeben einfach die besten Zigarren», wie mir der Fabrikleiter zu sagen pflegt.

Diese Zigarren besitzen einen Füller aus verschiedenen Tabaken aus Kuba, Nicaragua und Costa Rica, ein indonesisches Umblatt sowie ein Connecticut Deckblatt aus Ecuador.

Die neu hinzugekommen Formate Salomones und Sublimes erhalten eine zusätzliche Würze dank dem «Habano 2000»-Deckblatt aus Kuba.